Hansestadt Buxtehude

Kopfbereich / Header

Auszug - 1. Änderung des RROP 2013 Landkreis Stade - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie  

15. Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Hedendorf
TOP: Ö 7.2.14
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Hedendorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 05.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 22:03 Anlass: Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Hedendorf
Ort: Am Sportplatz 2, 21614 Buxtehude
 
Wortprotokoll

   

Mit einer Entscheidung vom Nds. Oberverwaltungsgericht Lüneburg ist der sachliche Teilabschnitt Windenergie des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) für unwirksam erklärt worden. Grund für die Nichtigkeit des Teilabschnittes ist, dass die Herleitung der Vorranggebiete nach einem landkreisweit einheitlichen Konzept zu erfolgen hat. Das war bei der Fassung 2013 nicht der Fall. Aufgrund dessen wird die 1. Änderung des RROP eingeleitet. Im Ergebnis ist festzustellen, dass sich durch die Anwendung des neuen Kriterienkatalogs die Flächenausdehnung reduziert hat. Sofern neue Anlagen errichtet werden sollen, ist dieses nur auf der reduzierten Fläche möglich. Die bisherigen Windkraftanlagen haben Bestandsschutz.

 

Auf Nachfrage von Frau Butter teilt die Verwaltung außerdem mit, dass hier keine Bestrebungen zu einem Repowering der Windkraftanlagen in der Gemarkung Hedendorf bekannt sind.

 

 

Drucken Nach oben